BERLINER LUFT

Berliner Luft 1-4 war eine Serie von vier Festivals 2004-2009, die die neuesten Trends in der deutschen Performing Arts zeigte. Die Künstler waren überwiegend aus Berlin.

„Berliner Luft “ – das Buch:

Hier können Sie das Buch aus dem Jahr 2009 herunterladen: 148 Seiten geben eine gründliche Einführung in das Konzept der „Angewandten Theaterwissenschaft“, das die Grundlage für viele der Arbeiten bildet, sowie 17 Künstlerbiografien mit 34 Seiten in Farbe. Leider Ausverkauft. Aber das Buch kann auch in der Bibliothek geliehen werden.