Samtalekøkken

 

Samtalekøkken bedeutet wörtlich übersetzt „Gesprächsküche“ oder „Offene Küche“. Unsere Samtalekøkken ist ein Forum für offene, kritische Diskussionen über Live Art und Performancekunst. Meist präsentieren drei Künstler ihre Arbeiten oder Prozesse. Anschließend sind Kritiker und Publikum eingeladen, mit ihnen zu debattieren. Ausgangspunkt der Gespräche sind die Erlebnisse des Publikums, die den Intentionen der Künstler gegenübergestellt werden. Dabei genießen wir ein gemeinsames Abendessen und ein Glass Wein. Zweck von Samtalekøkken ist, unsere Gäste in gemeinsamen Diskussionen zu einem Austausch von Ideen anzuregen, die vielleicht die Entstehung neuer Werke beeinflussen. Seit 2010 präsentierten wir in 30 Samtalekøkken über 100 Künstler in diversen Spielorten und auf Festivals in Kopenhagen, Roskilde, Aalborg, Turku, Helsinki und Malmö.

Samtalekøkken hat eine eigene Homepage.